Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier können Sie diese ausschalten.

Detailansicht

Titel:
RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (Scientific Use File 5.1) – Population
weiterer Titel:
Sozioökonomische Daten auf Rasterebene (Scientific Use File 5.1) – Einwohner
Beschreibung:

Die Einwohnerstruktur weist die Absolutzahl der Einwohner pro Gebietsebene aus (microm 2016, S. 42). Komplementär zu diesem Datensatz liegt auch die Alters- und Geschlechtsstruktur der Einwohner als separater Datensatz vor und ist unter der DOI 10.7807/microm:einwGeAl:suf:V5:1 erhältlich.

DOI:
10.7807/microm:einwohner:suf:v5:1
Schlagworte:
Einwohnerstruktur, Bevölkerungsdichte, Rasterdaten, RWI-GEO-Grid
Primärforscher:
RWI; microm; Budde, Rüdiger; Eilers, Lea
Veröffentlichungsdatum:
10.04.2017
Detaillierte Beschreibung:
Aus Gründen des Datenschutzes werden mehrere zu einem Wohnfeld gehörende Häuser zu einer sogenannten Mikozelle zusammengeführt. Diese Mikozellen beinhalten mindestens fünf, durchschnittlich acht Haushalte. Dabei bilden größere Häuser, in denen mehr als fünf Haushalte leben ihr eigenes Segment. Häuser mit weniger als fünf Haushalten werden mit vergleichbaren Häusern in der gleichen Straße zusammengefasst, so dass die Mikrozelle dann mindestens fünf Haushalte umfasst. Die zusammengefassten Häuser weisen eine größtmögliche räumliche Nähe auf. Zudem werden Strukturindikatoren für die jeweilige Mikrozelle verdichtet, und die Information wieder pro Haushalt als Datei aufbereitet (microm 2016, S. 8). Wann immer dies möglich ist, werden die errechneten Daten mit anderen Datenquellen wie beispielsweise amtlichen Daten, die auf einer höheren Aggregationsstufe vorliegen, abgeglichen (microm 2014, S. 2). Zudem ermöglicht die Zusammenarbeit des SOEP und microm eine inhaltliche Beschreibung sowie Validierung der kleinräumigen microm Daten (microm 2016, S. 8). Die Basis des Datensatzes bildet die Variablengruppe microm-Basis. Diese ist in die folgenden vier Unterklassen unterteilt: Anzahl der Haushalte, Anzahl der Gewerbebetriebe, Anzahl der Häuser (inklusive reiner Gewerbehäuser) und Anzahl der Wohngebäude (exklusive reiner Gewerbehäuser) (vgl. microm 2016, S. 26). Die Anzahl der Häuser wird auf Grundlage der Straßenabschnitte für alle übergeordneten Gebietsebenen ermittelt. Basierend auf Unternehmensregistern werden für jedes Haus Aussagen zu der Anzahl der Gewerbebetriebe gemacht.
Datenerhebung:
microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH
Geografischer Raum:
Deutschland
Referenzzeitraum:
2005, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015
Erhebungsverfahren:
Andere
Zeitliche Dimension:
Querschnitt
Dateiformat:

Stata

detaillierte Variablenliste:
Grundgesamtheit:
In die Datenerstellung fließen mehr als eine Milliarde Einzelinformationen ein. Diese Daten liegen anonymisiert vor und werden von mehreren Quellen bezogen. Die einfließenden Daten liegen grundsätzlich für sämtliche 40.9 Mio. Haushalte in Deutschland vor und werden für die rund 20 Mio. Häuser ausgewiesen (microm 2016, S. 8).
weitere Datenbeschreibung:

 

Dazugehörige Datensätze:

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Car segments

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:pkwseg:suf:v5:1 

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Purchasing power

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:kaufkraft:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

House typ

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:haustyp:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Car brands

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:pkwmarken:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Household structure

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:hstruktur:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Children

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:kinder:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Share of foreigners

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:auslaender:suf:V5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Unemployment rate

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:alq:suf:V5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Population by age and gender

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:einwGeAl:suf:V5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Ethno

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:ethno:suf:v5:1

RWI-GEO-GRID: Socio-Economic Data on grid level (SUF 5.1) –

Payment index

 

 

 

DOI:

 

 

10.7807/microm:zahlindex:suf:v5:1

Anmerkungen:

Der Datensatz beinhaltet neben der Variable Einwohner die geografische Kennziffer für den Rasterpunkt als auch die microm Basis Variablen. Die von uns hier vorgestellten Variablen stellen die Daten dar, die durch das FDZ Ruhr am RWI für die Forschung angeboten werden.
Daten auf einer so feinen räumlichen Ebene (1km²) werden für die gesamte Bundesrepublik Deutschland nicht originär erhoben, sodass der microm-Datensatz eine sinnvolle Ergänzung für kleinräumige Analysen sein kann. Grundlegende Beschreibungen, wie die einzelnen Variablen ermittelt werden, finden sich im microm-Handbuch (microm 2016). Eine Kurzbeschreibung ist jeweils unter der Rubrik Beschreibung zu finde. Wenn auch die Details zu der Datengenerierung ein Betriebsgeheimnis darstellen, ist die Art und Weise der Informationsgewinnung bekannt. Prüfungen der Daten durch das FDZ Ruhr geben keine Hinweise auf Qualitätsprobleme.

Der hier beschriebene Scientific Use File unterscheidet sich vom Originaldatensatz ausschließlich hinsichtlich der Anonymisierung folgender variablen: Bevölkerung und Haushalt sofern diese Variablen weniger als 20 Beobachtungen in einem Quadratkilometer aufweisen. Zudem wurde die Kaufkraft und die Anzahl der Kinder anonymisiert, sofern die Anzahl der Haushalte in einem Quadratkilometer weniger als 20 Beobachtungen aufgewiesen haben.

Rechte:
microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH
Sprache:
Deutsch
Version:
Version 1
Verfügbarkeit:
Lieferbar
Zitation:
RWI; microm (2017): Socio-economic data on grid level (SUF 5.1). Population. RWI-GEO-GRID. Version: 1. RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Datensatz. http://doi.org/10.7807/microm:einwohner:suf:V5:1
Publikationen:

Veröffentlichungen:

microm Consumer Marketing (2016),  Datenhandbuch: Arbeitsunterlagen für microm MARKET & GEO. Neuss: microm GmbH, Neuss.

Budde, R. und L. Eilers (2014), Sozioökonomische Daten auf Rasterebene – Datenbeschreibung der microm-Rasterdaten. RWI Materialien 077. Essen: RWI.

Bauer, T. K., R. Budde , M. Micheli und U. Neumann (2015), Immobilienmarkteffekte des Emscherumbaus? Raumforschung und Raumordnung 73(4): 269-283.

Hentschker, C und A. Wübker (2016), The impact of technology diffusion in health care markets: Evidence from heart attack treatment.  Ruhr Economic Papers #632. Essen: RWI.

JEL Classifications:
R23
Details