Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier können Sie diese ausschalten.

Detailansicht

Titel:
RWI-GEO-REDX: Regional Real Estate Price Index
weiterer Titel:
Regionale Preisindices des deutschen Immobilienmarkt
Beschreibung:

Basierend auf den Immobiliendaten der Internetplattform ImmobilienScout24 werden Immobilienpreisindizes auf Kreis- und Gemeindeebene geschätzt.  Der Index basiert auf einer hedonischen Preisfunktion, in der für objektspezifische Charakteristika kontrolliert wird. Die hedonische Preisfunktion wird für Häuserkäufe und Wohnungesmieten getrennt geschätzt. Es werden drei verschiedene Funktionen geschätzt, wobei eine die zeitliche Entwicklung in Deutschland abbildet, die zweite fängt in einer Querschnittregression die regionalen Unterschiede in den Jahren zwischen 2008-2017 ein und eine dritte untersucht den fixen, regionalen und zeitlichen Effekt ein.

DOI:
10.7807/immo:redx:v2
Schlagworte:
Preisindex, Angebotspreise, Immobilien, Hauskauf, Wohnungsmiete, Deutschland, Kreise, Gemeinden
Primärforscher:
RWI, Immobilienschout24, Sandra Schaffner, Larissa Klick
Veröffentlichungsdatum:
15.01.2019
Geografischer Raum:
Deutschland
Referenzzeitraum:
2008-2017
Erhebungsverfahren:
ImmobilienScout24 ist die größte Internetplattform für Immobilien in Deutschland. Auf der Internetplattform werden sowohl private als auch gewerbliche Immobilien angeboten. Grundlage für die Schätzung der Preisindizes sind jedoch nur Wohnimmobilien. Zudem beinhaltet der zugrundeliegende Datensatz die zeitweise deaktiviert (dies geschieht wenn ein möglicher Käufer gefunden wurde, der Vertrag aber noch nicht unterschrieben ist) oder aktualisiert wurden, nur in der letzten veröffentlichten Version. Der vom Anbieter auszufüllende Fragebogen bezüglich der Ausstattung der Immobilie enthält keine Pflichtangaben. Bis auf wenige Ausnahmen ist der Preis zu dem der Anbieter die Immobilie verkaufen will angegeben. Dabei ist zu beachten, dass es sich hier um Angebotspreise und nicht um Transaktionspreise handelt.
Zeitliche Dimension:
Querschnitt
Dateiformat:

Excel

Grundgesamtheit:
Die Preisindizes basieren auf den RWI-GEO-RED Daten. Diese Daten beinhalten alle Inserate für nicht-gewerbliche Objekte aus ImmobilienScout24 in den Jahren 2007 bis 2017. ImmobilienScout24 ist die größte Internetplattform für Immobilien in Deutschland.
Anmerkungen:

Es wurden Angebotspreise betrachtet, keine tatsächlichen Verkaufs- oder Mietpreise und auch keine Bestandsmieten.

Rechte:
keine kommerzielle Nutzung
Sprache:
Deutsch
Version:
1
Verfügbarkeit:
Lieferbar
Zitation:
Klick, Larissa;Schaffner, Sandra;RWI(2019): Regional Real Estate Price Index. RWI-GEO-REDX. Version:1. RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Dataset. http://doi.org/10.7807/immo:redx:v2
Publikationen:

Klick, L. und S. Schaffner (2019), FDZ Data description: Regional Real Estate Price Indices for Germany (RWI-GEO-REDX), RWI Projektberichte, Essen.

Boelmann, B. und S. Schaffner (2019), FDZ Data description: Real-Estate Data for Germany (RWI-GEO-RED) - Advertisements on the Internet Platform ImmobilienScout24), RWI Projektberichte, Essen.

JEL Classifications:
R31, R32
Details