Datenantrag
Wenn Sie Interesse an einem unserer Datensätze haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Daten einfach online anzufragen. Bitte folgen Sie dazu den untenstehenden Links. Sie werden dort an den externen Dienstleister onlineumfragen.com weitergeleitet, wo Ihre Daten erfasst und an uns weitergeleitet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen.
 
 
Nach Absenden des Datenantrags online werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und einen einen Nutzungsvertrag mit Ihnen bzw. der Institution, für die Sie tätig sind, abschließen!
 
 

Nutzungsbedingungen

Grundvoraussetzung für jeden Datenzugang ist die Bindung an die Regeln des Datenschutzes. Jede absichtliche Re-Identifikation von Individuen ist zu unterlassen und unabsichtliche Aufdeckungen von Identitäten sind dem FDZ Ruhr als Datengeber unverzüglich zu melden.

 

Dies gilt insbesondere für die Regelungen, die in dem §5 BDSG sowie den einschlägigen Regelungen der Sozialgesetzbücher (SGB) festgelegt sind.

 

Der Antragsteller haftet aus den Folgen, die sich aus den Verstößen seiner Nutzer ergeben.